12 von 12 im Januar

Ich gebs ganz ehrlich zu, ich habs vergessen –
Schande, dabei haben wir heute doch Einiges gemacht.
Pancakes gemacht, die dann mit Bacon und Ei gefrühstückt, den Autospiegel gerichtet, eingepackt, nach Hause gefahren, wieder ausgepackt, die Speicherkarte einmistet (alle möglichen alten Bilder gelöscht), gestritten, gekuschelt und dann noch Pizza gegessen.
Aber von all dem, hab ich keine Bilder 🙁

Aber, ich hab beim Speicherkarte entmisten, viele Erinnerungen wieder aufgefrischt und die will ich jetzt mit euch teilen, sind ja auch ein Teil meines Tages gewesen.
Weil die Speicherkarte als erstes Bilder vom Januar gespeichert hatte ist das Ganze mein Jahresrückblick auf 2013 geworden.

januar februar
Im Jan in Rom gewesen (in der Wohnung neben dem Blumenstand) – im Feb Besuch gehabt

Maerz april
Im März Abschied gefeiert – im April das Käferchen bekommen

mai juni
Im Mai die Wohnung dekoriert – im Juni das Hochwasser erlebt

juli august
Im Juli den Wildpark Oberreit besucht – im Aug eine Seance in Hof von Neuschwanstein gemacht

september oktober
Im Sep Wasserburg leuchtet probe gesehen – im Oktober auf der Wies’n gewesen.

November dezember
Im Nov dem Himmel bewundert – im Dezember Spiele gespielt

So ganz richtig war das zwar jetzt nicht, aber der Rückblick hat Spaß gemacht, vielleicht wird es ja eine Tradition für mich.

Hier gibts mehr 12 von 12

Und ich geh jetzt schlafen…

 

 

2 Gedanken zu „12 von 12 im Januar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert