Skirty für einen Besuch bei den Vampiren

Zu Weihnachten hat unsere Tochter einen Besuch im Musical „Tanz der Vampire“ geschenkt bekommen – eigentlich haben wir sie am 25.12. vor dem Theater damit überrascht.
Für diesen Anlass wollte ich mich passend kleiden und dafür hatte ich mir den Rock Skirty von Sewera ausgesucht, aus schwarzem, dünnen Anzugstoff und mit der hinten lang, vorne kurz Variante erschien mir der Rock als sehr passend für einen Besuch in der Gruft.


Er fällt so schön und wenn ich gehe, weht er schleppenähnlich hinter mir her 🙂
Entschuldigt sie unpassenden Schuhe – ich hatte nichts anderes, ein Traum wären „die roten Stiefel“ gewesen, aber bis ich da welche gefunden hätte, die mir passen, hätte es wohl bis zum nächsten Weihnachten gedaert.



Der Rock bewegt sch bei Drehungen auch ziemlich schön – leider konnte ich das auf dem Untergrund nicht so wirklich demonstrieren und der Assistent, der mir den Rock wirft und dann aus dem Bild geschnitten wird (wie man das bei Brautkleidshootings macht) fehlte mir.

Der Rock ist eigentlich nicht ganz fertig, weil ich keinen Reißverschluss hatte, habe ich ihn nämlich mit Häkchen geschlossen, aber mit Top drüber geht das schon – ich werde ihn aber wohl noch nachrüsten und den Rock dabei auch etwas enger machen, weil ich gemerkt habe, dass er sich etwas weiter oben besser trägt 🙂

So das war mein „Ab in die Gruft, auch wenn das schon wieder ewig her ist“ RUMS.
Habt eine schöne Zeit
LG
Andrea

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.