„Zwiebelsuppe nach Jamie Oliver“

Am Karsamstag gab es Zwiebelsuppe nach einem Rezept von Jamie Oliver.
Leider hatten wir keinen Thymian im Haus, deswegen haben wir die Suppe mit Rosmarin gekocht. Was sehr lecker war, ihr aber eine etwas grünliche Farbe gegeben hat.

Onion soup JO

Statt Baguette haben wir Kartoffelbrot auf die Suppe gelegt und überbacken.
onion soup detail

Es war sehr lecker, nur das Brot muss beim nächsten mal etwas länger im Ofen bleiben – außerdem denke ich, das die halbe Menge für ein Backblech Brot vollkommen ausreichend ist.

LG
Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.