Kissenhüllenhosen

Ich hab bereits vor langer Zeit mal diese Hose genäht. Damals noch ganz komplett mit der Hand, weil ich noch gar keine Nähmaschinte hatte. Dann hab ich sie nochmal für meine Tochter genäht (aus Quadraten mit der Kantenlänge 55cm) – und nun wollte ich ausprobieren, ob ich seoclhe Hosen auch tragen kann. Zum Ausprobieren hab ich mir einen Kissenbezug genommen (also zwei Quadrate mit Kantenlänge 80cm).

Kissenhose_front
Ich kann schon mal sagen, dass mir die Hose größentechnisch ziemlich gut passt. Aber an die Form muss ich mich gewöhnen.
kissenhose_baum
Sie bietet aber durchaus viel Bewegungsfreiheit, was zum Yoga ja recht praktisch ist, dafür sollte ich aber dann dehnbaren Stoff verwenden. Mit dem Patchwork-Kissenhüllenstoff ist die Hose eher nur zuHause tauglich, oder evtl. was für den Urlaub.
Kissenhose_sitzend
Auf jeden Fall kann ich mich damit aber super in meiner Bettwäsche tarnen 🙂

Die rumlunger-Hose wandert heute zu Rums. Und ich widme mich weiter der Olympiaübertragung im TV.

LG

Andrea

2 Gedanken zu „Kissenhüllenhosen

  1. Frau Jule

    ist das muster auf dem stoff oder hast du die wirklich gepatched? was für eine friemelei. sieht supercool aus. ich würde die auch außer haus tragen. sieht doch gut aus.
    liebe grüße,
    jule*

    Antworten
    1. Andrea Beitragsautor

      Hallo,
      Das Muster ist schon auf dem Stoff gewesen – das zu patchen wäre mir für eine Testhose zu schade gewesen.
      Danke – ich werd sie wohl im Urlaub tragen
      Lg
      Andrea

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.