Bohemian summer mit Federn

Auf der Sew! hab ich für mich Stoffe gekauft, auch ein dunkelblauer Stoff mit Federn war darunter. Was ich daraus machen will, wusste ich noch nicht.
Aber dann fiel mir letzte Woche das Schnittmuster Bohemian Summer in die Hände – besser gesagt, wurde ich darauf aufmerksam gemacht – und da hatte ich dann meine Idee, der Federstoff als Rockteil und das Oberteil Uni – fertig ist das Sommerkleid, das nicht allzu langweilig ist.

bohemian_summer_front
Man kann selber bestimmen, wie weit der Ausschnitt wird, was ich sehr schön finde.
Der Kontrastfarbene Bündchenstreifen war ein Zufallsprodukt, weil ich kein passendes blau fand und mir auf der Suche nach einer Alternative dann ein Reststück Bündchen im Ring in die Hände fiel.

bohemian_summer_seitlich
Ich finde der Federstoff macht sich ganz hervorragend als Rock und dass sich der Saum aufrollt, finde ich momentan noch ganz witzig. Das Oberteil ist aus dunkelblauen Trigema-Putzlappen.
Ich bin mir nicht so sicher, ob es mir hinten zu lang ist, oder ob das so gehört.

bohemian_summer_tanz

Das maxikleid kommt nun sicherlich mit in den Urlaub 🙂
und bis es soweit ist, verlinke ich es zumindest schon mal bei Rums.

LG
Andrea

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.