12 von 12 im April 2016

Wow, vor 3 Jahren hab ich zum ersten Mal bei 12 von 12 mitgemacht und dann nach einer kleinen Pause kaum mehr einen Monat versäumt.
Wahnsinn, dass das schon 3 Jahre her ist – und dass sich seit dem so viel verändert hat.
Damals waren meine Bilder noch im Hochformat, dabei gefällt mir das eigentlich gar nicht.

Genug der Vorrede, jetzt gibt es meine 12 Bilder, wie inzwischen gewohnt im Querformat, aber zum „Jubiläum“ mal in groß 🙂
tomaten
Nach dem Aufstehen runter gegangen und nach den Tomatenpflanzen geschaut.

kunstwerk
Auf dem Weg zum Kompost mein Kunstwerk von gestern angeschaut.

kohlrabi
Auf dem Rückweg am neuen Beet und den Kohlrabipflanzen erfreut.

brotzeit
Die Brotzeit gerichtet und in die Rucksäcke gepackt.

fruehstueck
Dann endlich gefrühstückt, vorher war irgendwie zu viel zu tun.

vor3jahren
Und derweil bemerkt, dass mein erstes 12 von 12 vor genau 3 Jahren war.

Trainieren
Die Kinder abgeliefert und danach in Fitnessstudio zum „Quälen“ gefahren.

relaxen
Die wohlverdiente Ruhe im Ruheraum genossen.

mittagessen
Im studioeigenen Bistro zu Mittag gegessen, Salat mit Lachs – Lecker.

einkaufen
Zum Einkaufen gefahren und danach die Kinder geholt.

Kunstwerkreste
Den Überrest meines Werkes betrachtet und das Kind ein neues malen lassen.

Schaukelpause
Mit Tee auf meinem Lieblingsplatz abgehangen.

Jetzt wird noch gekocht und die Sonne auf der Terrasse genossen, abends schau ich dann mal, was die anderen heute so getrieben haben. Das gibt es ab 17.00 auf dem Blog von Caro zu sehen.

Habt eine schöne, hoffentlich sonnige Woche
LG
Andrea

Ein Gedanke zu „12 von 12 im April 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.