Zirkeltasche ganz schlicht

Und schon ist Woche 2 des Sew Alongs angebrochen.
In dieser Woche wird, wie der Zeitplan verrät, die Zirkeltasche genäht und gezeigt.

Diese Tasche wollte ich, seit ich sie im Booklet entdeckt hatte, für mich nähen und zwar in einer schlichten dunklen Abendversion. Dafür habe ich mir einen schwarzen Stoff mit Stickerrei ausgesucht (den hatte ich bereits für meinen Midsommar-Rock verwendet) – dieser Stoff ist recht tückisch, weil er an manchen Stellen sehr dünn ist und an Stellen mit Stickerei eher dick, das gestaltete bereits das Zuschneiden eher schwierig.

Auch aus diesem Grund habe ich mich von vorn herein dagegen entschieden, die doppelte Klappe mit Reißverschluss zu nähen und stattdessen die Klappe in der einfachen Variante angefertigt.

Der vordere Taschenteil ist übrigens aus ganz normalem schwarzen Stoff, weil sonst die Klappe nicht so schön gewirkt hätte.Zirkeltasche_vorn

Alle Außenteile der Tasche sind mit H250 verstärkt, weil der Stoff sich sonst zu stark verzogen hätte.
Das Innenfutter, aus einem lila-karierten Seersucker von Stoff & Stil, ist mit Volumenvlies verstärkt.  Nur der Vollständigkeit halber, die Teile der Innentasche sind nicht verstärkt.
Zirkeltasche auf
Der Verschluss ist bei meiner Tasche ein Magnetverschluss, weil ich mich immer ärgere, wenn ich mit Klettverschluss an Schals oder Pullovern hängen bleibe.
Die Wendeöffnung habe ich, anders, als in der Anleitung beschrieben, im Innenfutter (vorne unten)  gelassem, weil ich die Tasche oben nicht nochmal absteppen wollte.

Hinten ist auch ein Stück vom Stickstoff zu sehen, sie macht also auch umgedreht getragen, eine gute Figur. Apropos Figur, die Form der Tasche gefällt mir wirklich gut und ich habe mich beim Zusammennähen immer wieder darüber gefreut, wie schön sich die Seitenteile oben mit den Vorder- und Rückteilen zusammenfügten.
Zirkeltasche_hinten

Ich hab die Tasche, als sie fertig war gleich ausgeführt und mich den ganze Tag darüber gefreut, wie schlicht sie ist und dennoch nicht langweilig.
Die Größe ist toll, denn, anders als ich zunächst dachte, passt sogar noch ein Buch locker hinein. Durch die Innentasche ist das Handy oder der Schlüssel sicher verstaut.
Zirkeltasche_massimo

Zirkeltasche_seitlich

Es war sehr entspannend die Zirkeltasche zu nähen – nun bin ich gepannt auf die Versionen der anderen Bloggerinnen, die man ab heute auf dem Blog von Emma bewundern kann. Es lohnt sich in den nächsten Tagen immer mal wieder beim Link-up vorbei zu schauen, denn dort können 10 Tage lang Zirkeltaschen verlinkt und gezeigt werden.

Ich wünsche  euch eine sonnige Woche.
LG
Andrea

4 Gedanken zu „Zirkeltasche ganz schlicht

  1. Valomea

    Deine Zirkeltasche ist wundervoll geworden! Der besondere Stoff macht sie zu einem echten Hingucker. Und die Tasche in der Klappe fehlt ihr nicht wirklich.
    LG
    Valomea

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.