Ich hab mal wieder getüftelt.

In letzer Zeit bin ich ja recht häufig mit dem Rad unterwegs – Sport und mehr Bewegung und so – manchmal passiert es mir dabei, dass ich meinen Rucksack nicht dabei habe und Einkäufe dann an den Lenker hängen muss, was mir aber vom Fahrkomfort gar nicht gefällt.

Akut war das Problem noch nicht, aber das hat das Schicksal trotzdem nicht davon abgehalten die perfekte Lösung vorbei zu schicken. Eine Tragetasche, die man, durch einfaches durchziehen der Träger auf die andere Seite einer Öse in einen Rucksack verwandeln konnte – das ganze war aus Nylon (gefällt mir jetzt Materialtechnisch nicht so – mir ist da Webware aus Baumwolle lieber) und nur im Internet zu bestellen, worauf ich nicht warten wollte.

11idee
Also hab ich selbst ein wenig nachgedacht und gemalt, unter anderem habe ich eine Lösung gesucht, mit der die Tasche keine/weniger Falten wirft, wenn man die Träger zum Rucksack durchzieht.
Als Außenmaterial hab ich mir einen Baumwollstoff von Stoff & Stil ausgesucht und als Futter einen Stoffrest von ikea.
Die Ösen habe ich so genäht, wie man die Öffnung für einen von hinten eingesetzten Reisverschluss auch fertigt – das Ganze auf beiden Seiten (also im Futter und im Außenstoff), leider war das ganze ziemlich nah am Rand und deswegen waren die Öffnungen etwas friemelig zu nähen, bei der nächsten Tasche, werde ich das anders lösen.

So sieht die fertige Tasche aus:
einmal in der Version als Einkaufstasche und daneben als Rucksack.
Tasche Boden Rucksack Boden

Ich mag meine Tasche, die mir bestimmt gute Dienste leisten wird.

Tasche
Rucksack

Sie ist für mich, damit ich nicht unsicher mit schweren Sachen am Lenker des Fahrrads unterwegs sein muss. Sie ist für mich, weil ich es, wie bereits mehrfach erwähnt, liebe, wenn ich eine Idee austüfteln kann und das Ganze dann umsetzen.
Deswegen wird meine neue Tasche auch bei Rums verlinkt 🙂

Habt eine schöne Restwoche
LG
Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.