Nähregal mit kleinen Macken

Seit dem Umzug habe ich ein sehr schönes, helles und großes Nähzimmer, das ich mir momentan nach und nach einrichte.
Schon vor dem Umzug hatte ich mir, um Ordnung in meinen Bändern und Garnrollen zu halten, einen DIY-Bausatz der Pfalzvilla bestellt.
Am Mittwoch bin ich endlich dazu gekommen, ihn zusammen zu bauen. Es war wirklich schnell erledigt, nur mit dem Sprühkleber hatte ich so meine Probleme, denn er hat entweder zu gut oder gar nicht geklebt… Leider hat sich dadurch beim Einhämmern der Stifte dann auch etwas der Stoff verzogen.
An dem Ecken hab ich das Bekleben leider auch nicht so gut hinbekommen, aber das sieht man, wenn das Regal hängt dann nicht so arg – das Stoffmuster hilft dabei auch 🙂
Garnregal gesamt

Der Garnrollenhalter ist wirklich groß und mit dem Zusätzlichen daneben, habe ich jetzt wirklich genug Platz
Garnregal

Der Halter für die Konen ist noch unbenutzt, ich muss die Kiste mit den Konen erst finden.
Konenregal

Den Garnrollenhalter konnte ich nicht bestücken, weil die mitgelieferten Stäbe so kurz sind, dass man sie nur auf der äußersten Kante ausbalanciert in die vorgesehenen Löcher legen kann, mit nur einer Bandrolle drauf, fallen sie runter – ich hatte leider auch nur einen Stab da, der länger war, somit ist das Mittelteil nicht ganz fertig (so wie da hängt, denke ich außerdem, dass ich es noch streichen werde, in weiß oder vielleicht grün).

UPDATE: Die Firma Pfalzvilla hat mir, trotz der sehr langen Zeit zwischen Kauf und Aufbau, angeboten, mir Stäbe in der richtigen Länge zukommen zu lassen.  Dafür möchte ich mich herzlich bedanken. Kundenzufriedenheit wird hier noch groß geschrieben. Danke für das Angebot und den freundlichen Kontakt.
Bandregal

Das ist das Regal dann nochmal im Gesamten, zu allem Ärger auch noch ein wenig schief, weil der Bohrer sich geweigert hat, an den angezeichneten Punkten zu bohren….
naehregal_ganz
Trotz Allem, bin ich mit den Regalen zufrieden und freue mich über meine neugewonnene Ordnung.

Das Regal ist nur für mich, deswegen verlinke ich es bei RUMS.
Vielleicht habe ich heute auch mal wieder Zeit, zu schauen, was die anderen Mädels für sich gemacht haben.
Ich wünsche euch allen auf jeden Fall schon mal einen Guten Rutsch ins neue Jahr 🙂

LG
Andrea

3 Gedanken zu „Nähregal mit kleinen Macken

  1. Pingback: Update zum Nähregal | Goldfrosch

  2. Caviezel

    Hallo!!
    Darf ich dich mal fragen wie das Getsell heisst wo du auf dem Tisch stehen hast und wo die Bänder drauf hängen??
    Danke lg

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.