Mein letztjähriges Urlaubskleid

Letztes Jahr habe ich mir ein Urlaubskleid aus leicht fallendem Viskose-Jersey genäht – ich hatte es auch ab und zu an, hab es aber hier nie gezeigt – das möchte ich jetzt nachholen, bevor das nicht mehr geht 🙂

Den Stoff habe ich als Coupon am Frühjahrs-Stoffmarkt 2014 erworben, als Schnitt habe ich mir Tennessee aus der Damen Ottobre 2/2014 ausgesucht, weil das Kleid Taschen hat und ich Kleidungsstücke mit Taschen mag.

Es sitzt nicht besonders gut, und erinnert mich an einen Sack, deswegen wird der Stoff evtl. nach diesem Sommer eine andere Verwendung finden. Aber mal sehen – bis dahin verrichtet das Kleid noch seinen Dienst als Hauskleid für mich.

Kleid seite Kleid front

Hier ist der Stoff nochmal in hellerem Lich 🙂
Kleid Stoff

Mal sehen ob ich noch mehr Sachen finde, die ich schon längst für mich gemacht, aber noch nie gebloggt habe – denn ein wenig aufräumen in den Sachen und somit im Kopf tut mir gut 🙂

Das Kleid wandert, wie jeden Donnerstag zu RUMS, wo viele andere Mädels auch zeigen, was sie für sich gemacht haben.

Habt einen schönen Donnerstag.
LG

Andrea

2 Gedanken zu „Mein letztjähriges Urlaubskleid

  1. Pingback: Elfen Geburtstag | Goldfrosch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.